skip to Main Content

Juni 2019

Dies ist ein sich wiederholendes Ereignis

25Jun.16:0018:30Ich zeig dir meine Welt16:00 - 18:30

Veranstaltungsdetails

Mit dem Projekt „Ich zeig dir meine Welt“ möchte der SKM e.V. jugendliche Zugewanderte und in Rheydt beheimatete junge Menschen ansprechen.

Neben einem offenen Treff, wo sich die Jugendlichen kennenlernen können, wird besonders das Thema Geschlechterrollen in den hier lebenden Kultur- und Religionskreisen in unterschiedlichen Vorträgen und Freizeitaktivitäten aufgegriffen. So werden Vorurteile und Berührungsängste abgebaut. Gleichzeitig lernen zugewanderte Jugendliche die gesellschaftlichen Werte, insbesondere in Hinblick auf die Gleichberechtigung von Männern und Frauen, kennen. Darüber hinaus werden die Jugendlichen befähigt, sich in ihren Kultur- und Religionskreisen gegen Diskriminierung und Unterdrückung (z.B. im Namen der Ehre) und für pluriversale Rollenbilder von Männern und Frauen zu engagieren.

Die besondere Stärke des Projekts ist die enge Kooperation mit regionalen Migrantenorganisationen und Jugendtreffs, die es ermöglichen Männer und Frauen unterschiedlicher Kulturen zusammenzuführen und direkt miteinander in Diskussion zu bringen.
Das Herz des Projekts ist ein offener Jugendtreff zur Förderung des interkulturellen Dialogs.

Im Rahmen des offenen Treffs werden unterschiedliche Vorträge in Kooperation mit regionalen Migrantenorganisationen,
Kirchen- und Moscheegemeinden, der Polizei Mönchengladbach, anderen Organisationen/Initiativen und ReferentInnen angeboten. Die Vorträge umfassen die Themen Rollenbilder, Sexualität und Religion, Ehre und Respekt, so wie Diskriminierungserfahrungen.
Die Teilnehmenden sollen befähigt werden, sich im interkulturellen Dialog für die Gleichstellung von Männern und Frauen einzusetzen.

Zeit

Dienstag 25 Juni 16:00 - Dienstag 25 Juni 18:30

Location

Chapeau Kultur

Bahnhofstraße 24, 41236 Mönchengladbach

Veranstalter

SKM – Katholischer Verein für soziale Dienste Rheydt e.V.

Back To Top
X
X